Radieschen machen dick!

Rettich3Jetzt bräuchte man keinen Ultraschall mehr 😀 Mein schönes schlankes Rettich-Mädchen ist kugelrund und bewegt sich nur noch ungern. Aktuelle Fotos habe ich heute trotzdem versucht. Der Kamera ist sie ausgewichen, meine Versuche im hellen Sonnenlicht sind alle nichts geworden. Mit den letzten Sonnenstrahlen habe ich sie dann mit dem Handy ‚erwischt‘. Qualität geht anders, aber bevor ich einen Beitrag ohne Bilder habe …..

Laut einfachem Fingerabzählen wäre der Wurftermin am 01. März. Ich glaube nicht, daß sie sich bis zum 63. Tag mit den Radieschen abschleppen wird. Unsere ersten beiden Würfe kamen auch am 60. Tag und es waren kräftige gesunde Welpen. Planen wir also besser schon für Ende Februar!

Rettich1Vom runden Bauch einmal abgesehen geht es der werdenden Mama richtig gut. Sie futtert gern und jede Menge, die man ihr gibt. Aber sie nervt nicht, also ist meine Fütterung wohl ausreichend. Insgesamt ist Madame etwas leichter reizbar, als sonst. Der Rest des Rudels nimmt es gelassen und läßt sie zicken 🙂 Es fliegen wieder Flocken durchs Haus! Da aktuell niemand am Abhaaren ist (oh Wunder!), ist Dat Rettich wohl schon dabei, die Wolle um die Zitzen zu verlieren. Am Wochenende werden wir die Wurfkiste aufbauen. Sie schläft schon jetzt im Wurfzimmer und genießt es offensichtlich.

Rettich2Ich finde, ihr Ausdruck hat sich verändert. Sie guckt viel weicher und erwachsener aus dem Pelz. Das darf gerne so bleiben – mir gefällt sie so noch besser. Bei Velvette war das damals auch so, bei Lucie war es mir nicht so sehr aufgefallen. Vielleicht liegt es also in dieser Linie, daß Mutterschaft noch mal verschönt?

Wir freuen uns jedenfalls riesig auf die kleinen Radieschen!

Dieser Beitrag wurde unter C-Wurf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freue mich auf Kommentare ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s